Choreograph und Umsatzsteuer

Die Entscheidung, ob der Choreograph steuerermäßigte [...]

weiterlesen Urteile

Tine Wittler – „Wer Dinge gleich dahin tut, wo sie hingehören, braucht sie nicht zu suchen!“

Tine Wittler lebt vier Leben in Hamburg-Altona: Als eine der [...]

weiterlesen

Tiermodellbauer Künstler?

Künstlersozialabgabepflicht bei Tiermodellbauern

Mit der Rekonstruktion eines ausgestorbenen Tieres, d.h. dem Herstellen eines plastischen Modells dieses Tieres – erbringt ein Tiermodellbauer nicht eine lediglich handwerkliche oder technisch-manuelle, sondern eine künstlerische Leistung i.S. des KSVG. 

Das Gericht folgt aber nicht der Einstufung als „Bildhauer“, schließt aber eine Einordnung als bildender Künstler nicht aus. Denn darunter fallen nicht nur solche Personen, die ideelle, zweckfreie Kunst ausüben. Die Verfolgung besonderer erzieherischer oder weltanschaulicher Ziele schadet ebenso wenig wie die Einbindung ästhetischer Formen in die Funktion von Gebrauchsgegenständen bei sog. Design, wenn nur ein Mindestmaß an eigenschöpferischer, freier Gestaltung festzustellen ist.